Oxalsäure-Verdampfer mit Temperaturkontrolle, wirksame Behandlung gegen Varroa.

oxalika made in italy

Garantierte Qualität

In Italien hergestellt

Sicher und zertifiziert

CE- und Rohs-konforme Verdampfer

oxalika faq

Häufig gestellte Fragen

Alle Antworten, die Sie suchen

Oxalsäure-Verdampfer mit Temperaturkontrolle, wirksame Behandlung gegen Varroa.

Wie unsere Oxalsäure-Verdampfer funktionieren

Die Behandlung mit Oxalsäure ist für die ökologische Bienenhaltung geeignet. Die pulverisierte Oxalsäure wird erhitzt, bis sie verdampft. Der Oxalsäuredampf bildet Mikrokristalle, die die Varroa-Milbe bei Kontakt abtöten. Solche Kristalle hingegen werden von Bienen gut vertragen. Es gibt zwei Arten von Verdampfern, die Langsam-Sublimation und die Schnell-Sublimation, die wir beide herstellen.

Modelle mit langsamer Sublimation

Sie sind im Allgemeinen in den kalten Monaten vorzuziehen und besser geeignet, wenn der Wintertraube der Bienen kompakt ist. Bei diesen Verdampfern wird die Schale, in der sich die Oxalsäure befindet, in den Bienenstock eingesetzt. Durch die von der Schale erzeugte Wärme und die längere Sublimationszeit öffnen sich die Wintertrauben, und die Behandlung erreicht eine maximale Wirksamkeit.

Schnelle Sublimationsmodelle

Wenn es hart auf hart kommt und die Imkerei zum Beruf wird, steht jeder Imker vor dem Problem der “knappen Zeit”. Jeder professionelle Imker weiß, wann der richtige Zeitpunkt für die Verabreichung von Oxalsäure gekommen ist und dass diese auch mit schnellen Sublimationssystemen wirksam ist.

OXALIKA PRO ist eine Serie von schnellen Sublimationsdruckern, die in 4 Versionen erhältlich sind.

Es ist möglich, von einer Version zur anderen zu wechseln, indem das entsprechende Zubehör separat erworben wird.

OXALIKA PRO Easy

Mit seiner Leistung von 360 Watt, der Temperaturregelung und dem speziell entwickelten und isolierten Kessel kann er Oxalsäure ohne Unterbrechung von einem Bienenstock zum nächsten liefern. Der Verdampfer behält die Fähigkeit, unmittelbar nach Beendigung der vorherigen Sublimation zu sublimieren. Das gerade Diffusorrohr verstopft sehr selten und ist in zwei Ausführungen erhältlich: kurz, für die Behandlung von hinten; lang, für die Behandlung von der Flugöffnung aus. Die Sublimationszeit beträgt 10 Sekunden bei der Verabreichung von 1 Gramm und 20-25 Sekunden bei der Verabreichung von 2 Gramm Oxalsäure.

OXALIKA PRO Smart

Von allen Verdampfern, die Säurepulver verwenden, ist OXALIKA PRO SMART definitiv der am einfachsten zu bedienen und der vielseitigste. Mit dem Schnellladeventil kann die Säuredosis für das nächste Bienenvolk eingefüllt werden, während die aktuelle Dosis gespritzt wird, so dass die Ausfallzeiten ausgeglichen werden. Mit diesem Verdampfer ist es wirklich einfach, die Dosis der Säure zu erhöhen und zu verringern, um der unterschiedlichen Größe der zu behandelnden Bienenstöcke gerecht zu werden. Das Einbringen der nächsten Dosis ist sehr einfach, wenn Sie eine modifizierte Spritze verwenden, die mit dem Verdampfer geliefert wird. In der Video-Sektion können Sie sehen, wie einfach es ist, diesen Verdampfer zu benutzen.

OXALIKA PRO Fast

Dieser Verdampfer ergänzt alle Eigenschaften des Modells PRO Easy durch ein halbautomatisches Dosiersystem. Der Imker wählt den passenden Spender für seinen Bedarf (1, 1,5 oder 2 Gramm), füllt den Behälter mit etwa 45 Gramm Oxalsäure und ist bereit, von einem Bienenstock zum nächsten zu gehen, ohne ständig mit dem Oxalsäurepulver hantieren zu müssen. Dieser Verdampfer eignet sich für sehr große Bienenstände mit sehr ähnlichen Bienenstöcken, die alle die gleiche Menge an Oxalsäure benötigen. Denn je nach der zu verabreichenden Dosis muss der Verdampfer mit der entsprechenden Dosierung (1, 1,5 oder 2 Gramm) konfiguriert werden